Auf nach Montenegro

Montenegro ist „Coronafrei“ und öffnet seine Grenzen. Einreisen dürfen jedoch nur Menschen aus Länder die weniger als 25 Coronainfizierte pro 100.000 Einwohner haben. Diese Länder gelten als Einreiseländer:
Kroatien, Slowenien, Österreich, Deutschland, Polen, Tschechien, Ungarn, Albanien und Griechenland. Der Nachbarstaat Serbien ist verärgert, weil dort die Quoten noch zu hoch sind und die Bürger nicht einreisen dürfen.

R. Freund

Bild: Pixabay Peggy_Marco


Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz