Newsblog

10/05

Kein Stich für mich – 35 Gründe sich nicht impfen zu lassen

1. dass die US-Behörde für Lebens- und Arzneimittel (U.S. Food and Drug Administration, FDA) die mRNA-Gen-Impfstoffe von Moderna oder Pfizer nicht zugelassen hat... Sie hat sie lediglich vorübergehend genehmigt. Fauci bestätigt: «In den USA erteilte die FDA in einer zweideutigen Erklärung dem Impfstoff von Pfizer-BioNTech eine so genannte ‹Emergency Use Authorization›»...

10/05

Super Thursday – Wahlen im Vereinigten Königreich

Am Donnerstag, den 6. Mai 2021 fanden die Gemeinderatswahlen im Vereinigten Königreich statt. Bei diesen Wahlen konnten die Bürger ihre Stimmen abgeben für 145 englische Gemeinderäte (ca. 5000 Sitze), 13 direkt gewählte Bürgermeister in England und 39 Polizei und Kriminalbeauftrage in England & Wales. Weiterhin wurden über die 129 Sitze...

09/05

30-50 Prozent der Bevölkerung sind Massnahmenkritiker

Die Welt hat am 5. Mai 2021 ein Interview mit Sabine Riede, Geschäftsführerin der Sekten-Info NRW in Essen, veröffentlicht, in dessen Rahmen sich Frau Riede besorgt über das gewaltige Ausmass der Verschwörungsmentalität in Deutschland äußert.  Interessant dabei: die Verschwörungstheoretiker der Frau Riede sind vor allem Querdenker also – ausserhalb der...

08/05

Streit um PCR-Test: Drosten soll vor Gericht ein weiteres Gutachten einreichen

Drosten hatte in dem Gutachten untersucht, ob der PCR-Test die Aufnahme eines Krankheitserregers und seine nachfolgende Vermehrung im Körper nachweisen kann. Drosten bejaht die Frage in dem 4-seitigen Papier – vorausgesetzt, es sei ein “ordnungsgemäß durchgeführter PCR-Test”, wie der Charité-Professor schreibt. 

08/05

“Das Gute und erfreuliche Geschehnisse” der letzen Wochen

Richten wir unseren Fokus einmal auf die erfreulichen aktuellen Geschehnisse, um Kraft daraus zu schöpfen. von Peter Frey Mehr denn je geht es darum, ins Handeln zu kommen, dabei Erfahrungen und neuen Mut zu sammeln, Verbindungen zu Gleichgesinnten zu knüpfen und kreativ neue Ideen zu entwickeln. Unzählige Menschen aus allen...

07/05

Kenfm, die Medienanstalt Berlin Brandenburg und die neuen, fiktiven Regeln.

„Die Regierungen, welche die Freiheit der Rede unterdrücken, weil die Wahrheiten, die sie verbreitet, ihnen lästig sind, machen es wie die Kinder, welche die Augen zuschließen, um nicht gesehen zu werden.“ Dieses Zitat des deutschen Schriftstellers Ludwig Börne passt zum Status quo der Meinungsfreiheit in der BRD. Sie ist bedroht....