Die Kunst erwacht und erfindet sich “Neu”

Über ein halbes Jahr konnten Künstler in unserem Land nicht auftreten weil der Infektionsschutz und die neuen Coronaverordnungen es untersagten. So ganz langsam wachen mutige Künstler auf und erfinden sich und ihre Kunst neu.

DiaMond Classics beginnt in unserer Region am 11 Oktober in Schliengen im Schloss Bürgel indem Sie die Zuhörer mit musikalischen Liebeserklärungen und Botschaften unterhalten.

Diese Form der Musik nennt sich seit dem 17 Jhd. “Programmmusik”. Diese Musikform zieht den Zuhörer sofort in ihrer Bann, weil die Geschichten, Ereignisse oder sogar Landschaften in Musik umsetzt und so dem Kunstliebhaber ein “musikalisches Bild” vermittelt wird. “Die vier Jahreszeiten” von Antonio Vivaldi sind wohl eines der populärsten Beispiele. Rimski-Korsakow mit dem “Hummelflug” oder “die Moldau” von Smetana bei der man die Wellenbewegung des Flusses nahezu spüren kann, sind weitere eindrucksvolle Beispiele.

In diese “Musikgeschichten” taucht DiaMond Classic ein und in diesen Zeiten wünschen wir unsere Lesern gern auch ein Stück “Kultur und Normalität” zum genießen oder sogar mitwirken zurück.

Presseerklärung:

Klassik «erleben» am Sonntag den 11. Oktober 2020, Beginn  17Uhr.

Wie immer bei den Konzerten von DiaMond Classics erwarten das Publikum Werke die eine Geschichte erzählen. Diesmal in Form von musikalischen Liebesbriefen und Botschaften. Bewegendes, Lustiges, Leidenschaftliches in allen Facetten. In musikalischen Liebeserklärungen von Schubert bis Gershwin u.a.

Aufruf an das Publikum:


Wer stellt eigene bewegende Liebesbriefe für dieses Konzert zur Verfügung zum vorlesen? Auf Wunsch auch ohne Namen. Unabhängig davon welchen Alters der Brief oder seine Verfasser bzw. Adressaten sind. Zusendungen gerne bis 7. Oktober an:

sopranistin.konzert@yahoo.de

Das Konzert findet Open Air statt oder bei kühlem Wetter im grossen Saal mit genügend Platz zur Einhaltung des Hygienekonzeptes. Vor dem Konzertbesuch kann auf Voranfrage um 16h eine  Schlossführung dazu gebucht werden.

Bitte Vorverkauf nutzen aufgrund Hygienebestimmungen: direktion@schlossbuergeln.de oder Telefon: 0049(0) 7626 237

Bürozeiten Schlossverwaltung Mo-Fr 9-12Uhr Mi 15-17Uhr

Schloss Bürgeln 79418 Schliengen Eintritt Euro 20.-, Ermässigte Euro 15.-

Wir freuen uns auf ein bewegendes Konzert mit unserem Publikum nach so langer Zeit ohne  live Musik. Gerne dürfen Sie mit uns gemeinsam den Abend ausklingen lassen bei einem Glas Pinot Blanc de Noir.

One Comment

  1. Peter Schick

    Ich freue mich, dass endlich wieder Live- Musik an unsere Ohren gelangt.
    Bis Sonntag.
    Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz