Kroatien kritisiert deutsche Medien wegen Corona-Panikmache

Mit Argusaugen wird in Kroatien beobachtet, was in den für den heimischen Tourismus wichtigsten europäischen Ländern über die Corona-Lage geschrieben wird. Man sieht die unerwartet guten Zahlen der ersten Ferienwoche durch negative Berichte gefährdet und geht nun in die mediale Offensive.

Quelle: RT-Deutsch

Bild: Unsplash – davor-denkovski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz