Riesen Explosion in Beirut

Riesen Explosion in Beirut

Beirut, Libanon

eine gewaltige Explosion hat in Beirut stattgefunden, die Gebäude zerstört und riesige Rauchwolken hochgeschleudert hat.

Einige frühe Berichte lassen vermuten, dass die Explosion durch einen Brand in einer Ladung von Feuerwerkskörpern ausgelöst wurde, die sich dann auf ein Nitratlager ausbreitete:

Der Gouverneur von Beirut nannte es jedoch eine “nationale Katastrophe” und verglich es mit den Atombombenangriffen auf Hiroshima Nagasaki:

Wenn das stimmen würde, würde die Explosion größere Auswirkung haben, als ein einfacher Industrieunfall.

Spekulationen, es sei ein Terroranschlag gewesen, bleiben unbewiesen da sich bis jetzt niemand zur Verantwortung bekannt hat, und es kein bestätigtes politisches Ziel gibt.

Der Finger zeigte auf Israel aber sie haben es nicht zugegeben, und – noch einmal – es scheint kein politisches oder strategisches Ziel zu geben.

Sowohl die Hisbollah als auch Israel haben jegliche Beteiligung abgestritten.

Bild: Social Media – Prentnater

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz