Widerstand2020 – Realität trifft Ideologie

Statement vom Vorstand Widerstand2020

An diesem Wochende hatten wir eine Klausurtagung der Landes-Orgateams und des Bundesvorstandes von Widerstand2020.
Wir haben in toller Atmosphäre, sehr respektvoll über die Zukunft von Widerstand2020 diskutiert. Auf unserem Weg seit dem 21. April haben wir viele tolle Menschen getroffen, die sich für die vier Säulen unserer Bewegung mit ganzem Herzen einsetzen. Diese Menschen wollen unsere Ideen in die Parlamente tragen. Als wir die Partei gegründet haben und insbesondere nach dem Rücktritt von Victoria, haben wir aufgrund der Eilbedürftigkeit mögliche formale Fehler gemacht. Diese Fehler sind aus unserer Sicht heilbar, bedrohen aber dennoch die Zulassung zu Wahlen. Die Vertreter der Landesverbände haben uns deshalb gebeten, einen Neustart zu ermöglichen.
Am heutigen 14. Juni hat der Vorstand von Widerstand2020 deshalb beschlossen, den Mitgliedern vorzuschlagen, die Partei aufzulösen.
Gleichzeitig haben sich die Vertreter der Landesverbände zusammengeschlossen, um am 27. Juni eine Neugründung der Partei vorzunehmen.
Ralf wird morgen um 19 Uhr dazu hier in einem Livestream Rede und Antwort stehen.
Wir danken euch allen, allen Menschen, deren Herzen für Freiheit und liebevollen Umgang genauso brennen, wie unsere. Die neue Partei soll und wird den Schwarm mitnehmen, um unsere vier Säulen mit Leben zu füllen.
Wir sind glücklich, dass ihr uns bis hierher begleitet habt und an unserer Seite steht. Wir wollten eine Mitmach-Partei sein und konnten diesen Anspruch nicht so erfüllen, wie wir uns das vorgestellt haben. Wir würden dieses Ziel nicht erreichen können, wenn wir weiterhin die Altlasten mit uns rumschleppen. Die neue Partei wird einen Neustart ermöglichen, bei dem wir uns auf das Wesentliche konzentrieren können und es euch ermöglichen können mitzumachen. Die neue Partei wird von den Landesverbänden getragen und von unten nach oben aufgebaut. Die Beschränkung unserer Freiheitsrechte bedarf vieler Initiativen. Wir werden uns alle gemeinsam dafür einsetzen, dass die „neue Normalität“ durch uns gestaltet wird.

Vielen, vielen lieben Dank für eure Unterstützung


Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz