Baerbocks Abschluss 9

Baerbocks akademische Karriere galt bisher als das, was ihr im Vergleich zu vielen anderen Politikern trotzdem einen gewissen Glanz verschaffte: ein Masterabschluss in internationalem Recht an der renommierten London School of Economics. Das genügte vielen Medien, um die Grünen-Kandidatin zur Juristin zu befördern, wahlweise auch zur Völkerrechtlerin. „Die studierte Politologin und Juristin wurde in Hannover geboren und lebt mit ihrer Familie in Potsdam“, hieß es beispielsweise in der „Galileo“-Sendereihe von Pro 7. Bei genauerer Betrachtung bleibt allerdings auch von ihrer Bildungskarriere nichts Überdurchschnittliches. Im Gegenteil, es ergeben sich etliche Fragen, die sie bis jetzt nicht beantworten kann oder will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.