Das Zeitalter der Massenverblödung pawel-czerwinski-unsplash

Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung.

Die Gewaltenteilung zwischen Legislative, Exekutive und Judikative funktioniert nicht mehr. Eine Hauptschuld daran trägt die sogenannte vierte Gewalt, die Presse. 

Sie verdient zurzeit die Bezeichnung „Blödikative

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.