Freiburg Samstag 30.Mai Demo für die Grundrechte

Heute, am Samstag den 30 Mai 2020 findet auf dem „Platz der alten Synagoge“ und auf dem „Münsterplatz“ zwei Demonstrationen für den Erhalt der Grundrechte statt. Nichtohneuns & Widerstand2020 treffen sich ab 14:30 auf dem „Platz der alten Synagoge“ gegenüber dem Theater und die „Freunde der Freiheit“ sind ab 15:30 auf dem Münsterplatz. Beide Gruppen setzen sich auf demokratischem und friedlichen Weg für den Erhalt der Grundrechte ein. Seit zwei Monaten sind in beiden Gruppen, jeweils Samstags, mit bis zu 2000 demokratischen Mitbürgern als Teilnehmer der Proteste, auf den Strassen und Plätzen Freiburgs unterwegs, um gegen die Maßnahmen der Stadt, des Landes und der Bundesregierung zu protestieren. Aus sicherer Quelle wissen wir, dass Aluhüte nicht zur Pflicht-Garderobe gehören.

R. Freund

Photos: Pixabay & Die Weiße Rose das Symbol für friedlicher Widerstand Freiburg i. Br


Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz