17/05

“Shame on you” – Britische Bürger richten sich gegen die BBC

Am 15. Mai fanden erneut, wie bereits in den vergangenen Monaten, weltweit Demonstrationen statt. Auch im Vereinigten Königreich versammelten sich die Bürger. Die Straßen von London, Manchester, Cardiff und viele weiteren Orten, waren voll mit Leben.

21/03

Impressionen von der Großdemonstration in Kassel, London, Wien und der Schweiz

Am Samstag gab es wieder weltweit massive Proteste gegen die Corona-Maßnahmen der jeweiligen Regierungen. Wir zeigen ihnen ein paar Impressionen von der Deutschen Großdemonstration in Kassel, aus London, aus Wien und der Schweiz

18/03

Sächsische Bürgermeister protestieren gegen harten Corona-Kurs

Insbesondere stellen sie den Umgang mit der Inzidenzzahl sowie deren Aussagekraft in Frage: „Das Abstellen allein auf Inzidenzwerte ist aus unserer Sicht kein geeignetes Kriterium für die weiteren Schritte“, heißt es in ihrem offenen Brief. Vielmehr seien „die ermittelten Werte in ein belastbares Verhältnis zur Zahl der durchgeführten Tests, zur...

25/02

Pressemitteilung Querdenken-711 – “Trillerpfeifen gegen jüdische Rednerin auf Querdenken-Demo in Bonlanden”

Wir haben nun die Veranstalter der Gegendemonstration der SPD und Die Linken zu einer Stellungnahme aufgefordert. Unsere Frage an diese ist: „Guten Tag Herr Besli, gestern Abend kam es zu einem Vorfall, den ich gerne zunächst mit Ihnen klären möchte. Weil ein Prinzip von Querdenken ist, miteinander zu sprechen und...

07/02

Kein Schengenabkommen mehr? Polizei verhindert grenzüberschreitende Corona-Demonstration

Bei der Veranstaltung „Für grenzenlose Selbstbestimmung“ auf der Saalachbrücke zwischen der Stadt Salzburg und Freilassing erwarteten die Organisatoren auf österreichischer Seite bis zu 2.000, auf bayrischer Seite bis zu 200 Teilnehmer.  Laut Polizeiangaben dürften es in Freilassing aber mehr als das Fünffache geworden sein. Die Teilnehmerzahl überstieg die Erwartungen der...

05/02

Freiburg – 02.02.2021 der grösste Autokorso mit über 100 Fahrzeugen

Am Dienstag den 02 Februar kamen in Freiburg weit über 100 Fahrzeuge zu einem riesigen Autokorso zusammen. Der Zweck dieser Aktion war die Unterstützung der Proteste gegen die Corona-Verordnungen von Bund - Länder und auch der Stadt Freiburg. Kaum jemand nimmt zur Kenntnis das auch eine Stadt, der Bürgermeister und...

02/02

Österreich wird durch die Österreicher wieder geöffnet!

Aufgrund massiver Proteste und Demonstrationen in Wien, Linz, Graz und anderen Städten, knickt die Bundesregierung von Österreich ein. Mit dem Slogan "Kurz muss weg" sind zehntausende auf die Straßen gegangen. Ob eine Demonstration nun genehmigt war oder nicht, war dabei nur zweitrangig