Draghi und die Stufenweise Öffnung in Italien

Mario Draghi, Ex Chef der Europäischen Zentralbank und Interessenvertreter der Großindustrie bekommt massiven Druck aus den italienischen Regionen.
Momentan gibt es in der Zonenverteilung noch sehr viele “Rote Zonen” in Italien die dann die Bürger zu massiv restriktiven Maßnahmen verurteilen.
Das wollen die einzelnen Regionen in Italien nicht mehr mitmachen und so gab Draghi am Freitag in einer Pressekonferenz die Stufenweise Öffnung des Landes bekannt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.