Move of Freedom – Grundrechte Demonstration in Freiburg – Samstag 24.07.2021

Am Samstag, den 24. Juli, ist eine besondere Demonstration für die Grundrechte in Freiburg geplant.

Mit 2 grossen LKWs, bestückt mit Lautsprechern, Deejays, und Tanzwilligen zieht ein fröhlicher Aufzug durch die Stadt Freiburg.

Start ist um 14:00 Uhr am Karlsplatz, geplant ist bis 22:00 Uhr abends.

Nebst Musik, Sommerfeeling und guter Laune tauschen sich die Beteiligten aus, vorgesehen sind auch Redner verschiedener Couleur.

Extremistisches Gedankengut und dergleichen werden von den Organisatoren selbstverständlich kategorisch abgelehnt.

In diesem Sinn sind alle Freiburger/innen und Zugereiste herzlich willkommen.

Spenden bitte an die Organisatoren vor Ort.

3 Comments

  1. K.G.

    Wurde leider abgesagt!!

  2. Sibylle Meining

    Wer sind die Veranstalter?

  3. Claudia Pantelidis

    Die Idee, ein fröhliches Festival fürdie Grundrechte zu machen, finde ich an sich gut.
    aber ich habe kein gutes Gefühl mehr dabei, wenn ich an die Katastrophe denke, die in einem anderenTeil unseres Landes sich abgespielt hat, wo hunderte Menschen tot sind, Tausende obdachlos und fürs ganze Leben traumatisiert, Miliardenschäden zu bewältigen sind. In Belgien wurde ein nationalerTrauertag zu diesem Anlass begangen. Hier sieht man nicht mal eine Fahne auf Halbmast. Ich finde, eigentlich kann man doch noch kein Festival machen, als ob nichts gewesen wäre. Ist irgendein Gedenken geplant, oder planbar?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz