Fear – Angst – Pixabay – paulbr75

Die katholische Kirche hat das mittelalterliche Europa etwa tausend Jahre lang verroht, indem sie den “Teufel” als eine Art spirituellen Virus benutzte, der in jedem zu jeder Zeit existieren konnte. In klassischer “Unsichtbarer-Feind”-Manier waren diejenigen, die Konformität und Gehorsam gegen das Böse anordneten, selbst die Agenten des Bösen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.