Tauschbörse Mittelalter Pixabay –

Die Zentralbank gab unter Zustimmung der Regierung eigene Zertifikate als Geld heraus und untersagte ab 1833 allen anderen Banken die eigenen zu verwenden. Das war ein genialer Schachzug – aufgrund der historischen Edelmetalldeckung, die den Menschen den Eindruck vermittelt hatte, das Papier sei jederzeit in Gold oder Silber umzutauschen, kam gar nicht erst der Verdacht auf, hier könnte etwas nicht mit rechten Dingen zugehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.