Jetzt geht mir so langsam doch die Hutschnur hoch – Der Podcast

Ein spontaner Podcast und Bericht einer Ärztin der so langsam der Kragen platz

Meinung – Zitat:

Hallo ihr Lieben, guten Morgen

heute mache ich meine Sprachnachricht zum aktuellen Geschehen, ich wollte das eigentlich gar nicht mehr machen, aber wirklich  – heute morgen ging mir die Hutschnur hoch, ich meine der Betrug um uns herum.

Ja, der wird immer offensichtlicher, aber ich bin sprachlos, wie es ihnen gelingt, alles immer wieder für sich und ihre Pläne umzudrehen. Ich weiß, dass die Menschen nicht mehr in der Lage sind Fakten wirklich zu verstehen, aber bei so viel Offensichtlichkeit macht sich einfach immer wieder fassungslos.

Ich hatte vor paar Tagen ein AFD Plakat von Peter Boehringer aus Nordrhein-Westfalen gepostet Dort wurden die Zahlen von 2020 und 2021 gegenübergestellt hat, also am Neuerkrankungen Inzidenz Werte Todesfälle, also offensichtlich in 2021 war alles höher als in 2020 und wo war der Unterschied zwischen den beiden Jahren?

Nichts anderes als die Impfung.

 

Dann kam eben eine Nachricht gerade rein, wo ein Rettungsdienst zu einer Impfstrasse, ich glaube in Linz gerufen wurde, weil dort wohl mehrere Menschen kollabiert sein.

 

Wenn du auf die Sportler guckst, wie viele von ihnen jetzt kollabiert sind, während laufender Sportveranstaltungen öffentlich und nicht nur kollabiert. Die meisten davon auch noch gestorben, wenn man dann nur auf die Sportler allein guckt, das muss eigentlich reichen, um auf zu horchen.

Wann sind jemals so viele Sportler aus dem gesunden heraus einfach so gestorben wann?

 

Dann schreibt die Welt in einem Artikel.

Die Inzidenzen sein auf einem Allzeithoch. Ja, warum denn, was ist denn anders, außer, dass keine Ahnung  – mittlerweile mehr als 70% der Menschen geimpft sind – merkt denn hier keiner was?

 

Planbare Operationen müssen verschoben werden um Betten freizuhalten, wie dreist ist das?

Wir machen die Leute krank durch ihre Giftspritzen und dann kann man andere Menschen nicht mehr operieren  – für die eine OP, aber zum Teil überlebensnotwendig ist.

Ich meine  – das ist mit einer der wenigen Vorteile der modernen Medizin „UPS darf man das überhaupt noch sagen“ und das ist doppelter Mord, was hier geschieht.

Mein Vater z.b. der braucht dringend eine Prostata OP dringend, die ist für Ende November geplant. Er ist stabil, aber auf ganz niedrigem Niveau ein Verschieben, der OP würde sein, Gesundheitszustand unkontrolliert aufs Spiel setzen, solche Fälle wie mein Vater, davon gibt es sicher viele Fälle.

 

Mich hat vor einiger Zeit, das ist jetzt  – aber schon ein bisschen länger her – ein Mann angerufen der wollte keinen Termin in meiner Praxis und hat mir dann seine Geschichte ganz kurz erzählt. Er sollte in einer Herzklinik stationär aufgenommen werden, um einen Bypass implantiert zu bekommen.

 

Ich meine einen Bypass, den braucht man nicht einfach so, das ist keine Schönheitsoperation, sondern überlebensnotwendig, aber dieser Mann konnte keine Maske tragen zu dem Termin konnte er wirklich nicht, der hatte eine Befreiung.

 

Ich meine, der hat eine Verengung der Herzkranzgefäße, sonst bräuchte ja kein Bypass ja klar, dass dieser Mann eine Masken Befreiung hat und jetzt kommt er ins Krankenhaus in die Kardiologie, das muss man sich mal reinziehen, also Profis, die wissen was mit dem Mann los ist und die haben ihn weggeschickt, wenn er nicht bereit ist die Maske aufgesetzt oder was?

Ich krieg keine Luft und dieser Mann hat bei mir angerufen hat gesagt, bitte helfen Sie mir ich weiß nicht, was ich tun soll. Können Sie mir helfen, das sind Fälle. Die passieren schon seit langer Zeit hier in diesem Land.

Ärzte machen sich Sorgen  – steht auch in diesem Welt Artikel  – um die Situation auf den Intensivstationen.

Ich fasse es nicht, wo sind denn wenigstens ein paar ehrliche Ärzte außer den paar die hier Aufklärung machen Krankenschwestern Pfleger außer mal ganz vereinzelt irgendwo, aber die Masse wo ist die die endlich mal sagen, dass es die geimpften sind, die dort überwiegend liegen.

 

Und wieso wenn wir planbare OP verschieben müssen, wieso nehmen wir dann Kranke Beatmungspatienten aus Rumänien auf?  Nicht, dass ich das den Menschen missgönne überhaupt nicht . Aber es passt einfach vorne und hinten alles nicht zusammen.

 

Und dann schreibt die Welt auch noch es gäbe erschreckende Inzidenzen in der Gruppe der Kinder und Jugendlichen, warum ist das plötzlich so interessant. Ich denke Kinder erkranken mich an Coronavirus doch immer, wir können angeblich nur Oma und Opa töten, also das heißt sich selber infizieren und andere anstecken, aber nicht selber krank werden. Zumindest nicht ernsthaft.

Ich meine  – tut mir leid  – mein Sarkasmus. Ja, hätte ich meinen Kanal nicht, ich würde diesen Scheiß gar nicht mehr in diesem Ausmaß lesen.

Wirklich, da geht dir die Hutschnur hoch.

 

Warum schreiben Sie jetzt von den Kindern? Ist das vielleicht besorgniserregend, weil die 12 bis 17 jährigen jetzt auch anfangen zu sterben wegen der Giftspritze.

 

Wie sterben alle unerwartet plötzlich still und leise?

Es hat angefangen, aber es hat noch gar nicht mal das richtig angefangen.

Wartet ab, wenn jetzt die dritte boosterimpfung für die Masse kommt, was dann los ist.

Ich habe in meinem Leben noch nie so viele Krankenwagen wie jetzt auf den Straßen gesehen jedes Mal wenn ich rausgehe, begegnet mir ein oder zweimal ein Krankenwagen.

Es interessiert keinen…

Und wisst ihr was mich aufregt noch besonders heute zumindest?

Das gerade angeblich die Menschen aufgewachen.

 

Ja, das narrativ bröckelt die Mainstream-Medien wachen langsam auf – Blödsinn habt ihr den Bericht im ZDF gesehen auf RTL gesehen?

Die  – die das sagen, die haben es einfach noch nicht verstanden. Die Mehrheit der Menschen kann nicht verstehen und die wird nicht aufwachen. Der Drops ist größtenteils gelutscht und ich glaube zunehmend, dass ist auch mittlerweile gar nicht mehr darum geht, dass die Mehrheit der Menschen noch in irgendeiner Form aufwacht, sondern es geht eher darum, dass die die bereits aufgewacht sind es nicht noch nachträglich versemmeln.

Nichts kommt ins Fernsehen, was sie nicht einkalkulieren oder sogar wollen oder was sie nicht kontrollieren können.

 

Und diese Menschen werden auch durch einen kritischen Bericht im Fernsehen nicht mehr aufwachen. Sie können es einfach nicht  – macht euch mal bewusst diese Plan lief über Angst.

 

Die Leute hatten Angst an diesem angeblichen Virus zu sterben, deshalb ließen sie sich impfen, wenn sie jetzt erkennen müssen sich eingestehen müssten, dass sie nach Strich und Faden belogen wurden.

Eigentlich müssten die sich ja fragen, warum tun wir das und dann müssten sie zulassen, das mit den Impfungen ja vielleicht tatsächlich irgendwas nicht stimmt.

Aber die meisten von denen sind ja schon ein zweimal im Jahr geimpft. Könnt ihr euch vorstellen, wie viel Angst dass dann in ihn auslösen wird?

Schon deshalb wird der Großteil die Wahrheit verdrängen und lieber die Lüge aufrechterhalten wollen, um jeden Preis und sich auch noch den dritten Schuss zur Bekräftigung ihrer erneuten bewussten Entscheidung, da kannst du nicht mehr helfen.

Aber sie müssen eine immer höhere und dickere Fassade zwischen Lüge und Wahrheit errichten und das wird unbewusst zu Wut führen gegenüber denen – Den Ungeimpften ja, also die die diese Giftspritze nicht hatten.

 

Und diese Wut die sich ohnehin schon in den Menschen Aufbau, die wird jetzt auch noch medial bewusst geschürt.

 

In dem die Medien nämlich ganz gezielt behaupten, es wird ein hauptsächlich die Ungeimpften auf den Intensivstation liegen, dass die Ungeimpften dafür verantwortlich sind. Bist du vielleicht als geimpfter nicht behandelt wirst, dass du als geimpfter jetzt vielleicht auch wieder eingeschränkt wirst durch die hohen Inzidenzen.

Ja, und so trifft die eigene in dir aufgebaute Wut durch Verdrängung auf die von außen provozierte ganz bewusst kanalisierte Wut.

Und das ist eine explosive Mischung, die richtet sich gegen die Ungeimpften da brauchst du irgendwann nicht mehr die Politiker die irgendwelche Maßnahmen gegen Ungeimpfte erlassen.

Die Geimpften werden auch die Ungeimpften losgehen.

Lass jetzt noch mal die wirtschaftliche Not dazu komme ich hab heute von jemandem gehört. Der braucht eine Heizung das die Heizung ausgefallen ist –  ja Gott viele Leute haben ältere Heizungen, da brauchst du Ersatzteile, du kriegst sie nicht – die Leute frieren, die haben keinen Ofen Strom wird immer teurer.

 

Irgendwo müssen die hin mit ihrer Verzweiflung und Wut und Sie werden nicht zulassen auf die wütend zu sein, die ihm das angetan haben aus den eben beschriebenen Gründen, das sind alles Dinge, die die Wut auf die Ungeimpften verstärken werden, da werden sie es rauslassen können und das ist gewollt. Ganz ehrlich diese Inszenierung  – das was die hier mit uns oder was die schon so lange geplant haben und hier mit uns durchziehen Oscar-reif echt das muss man ihnen lassen, du kannst tun und machen alle deine Schreie verhallen im nichts.

Alles wissen sie irgendwie umzudrehen und in ihrem Sinne noch irgendwie zu nutzen.

Aber es ist so wie es ist, du kannst nur morgens aufstehen und deinen Weg kompromisslos

und wahrhaftig weitergehen deine Bestimmung Leben.
 

Und ich meine nicht nur Aufwachen, sondern Erwachen, das ist ein riesen Unterschied jemand

der erwacht ist.

Der wird wissen, was am Anfang war und am Ende sein wird  – und immer da ist.

Ja und wenn du dich auf nichts in dieser 3D Welt verlassen kannst, aber darauf kannst du dich mit Gewissheit verlassen und in diesem Vertrauen kannst du Leben und das Leben meistern jetzt in dieser Zeit

In dem Sinne, ich wünsche euch einen schönen Tag.

Quelle: Netzfund

Bild: Pixabay – Edit – MadalinCalita

Ein spontaner Podcast und Bericht einer Ärztin der so langsam der Kragen platz

Jetzt kostenlos die Radio Apps downloaden

Hier die kostenlose Radio Qfm App für Android Downloaden
Hier die kostenlose Radio Qfm App für Apple Downloaden

Querdenken-761 Wir benötigen finanzielle Hilfe

Wir haben bis jetzt den größten Teil der Ausgaben durch unser Team finanziert aber jetzt benötigen wir Hilfe.

Wir müssen nun Mitarbeiter einstellen, da wir die Arbeit nicht mehr allein bewältigen können

 

Auch haben wir „Medial“ aufgerüstet und unsere erste Zeitung herausgegeben – unter www.qfm.network ist das erste „Querdenken Radio“ in Betrieb genommen worden. 

 

Jetzt mit neuer Radio-Qfm-APP für Apple und Android

https://apps.apple.com/de/app/radioqfm/id1567887553

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.qfm

 

Die Testphase unseres neuen Radiosenders ist abgeschlossen und Sie können sich – von 7:00 – 0:00 Uhr jede Stunde – auf spannende aktuelle Moderationen und 24 Stunden durchgehend die beste und aktuellste Musik freuen.

Wir möchten so viel mehr Menschen erreichen – aber diese Projekte haben unsere ganze Kraft aber auch unsere Ressourcen verbraucht

Wir werden in den nächsten Tagen noch einige Spendenaufrufe starten und hoffen, das Sie uns unterstützen.

Team Querdenken-761 – Querdenken Freiburg – Achtung neues Konto!

Auf das Konto:

DE61 1001 1001 2620 3569 10

BIC: NTSBDEB1XXX

Betreff:

 „Mitdenken Spende Kto. R. Freund“

 

Patreonhttps://www.patreon.com/Querdenken761 

Paypal ron@nichtohneuns-freiburg.de


Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz