04/09

Der Meinungskrieg

Charlotte Beradt, die in Nazi-Deutschland nicht mehr beschäftigt wurde und 1939 nach England emigrieren konnte, hat ab 1933 Träume ihrer Mitbürger aufgezeichnet (2). Es sind Albträume von der zermalmenden Kraft mittels Verführung, Indoktrinierung, Drohung und Zwang arbeitender Mechanismen. In ihnen tauche empor, so Reinhart Koselleck, „die schleichende Anpassung an das...

17/08

Die Zerstörung unseres freien Willens

Den meisten Lesern von ist klar, dass hier etwas sehr Merkwürdiges vor sich geht - dass man versucht hat, die Massen zu einem ungerechtfertigten Verhalten zu zwingen, mit all den Sanktionen, Mandaten und Angstmache. Dieser Artikel soll darauf hinweisen, dass sich die Ergebnisse dieser Bemühungen nicht auf den wirtschaftlichen Zusammenbruch,...