Wir sind die Guten, die Demokraten, die Verteidiger der Wahrheit – Der Podcast

Ein Podcast von Bruce Wayne über einen Essay von Corona-Transition von Lars Ebert

Robert Koch-Institut zum Nationalsozialismus, 2008

Die wichtigste Lehre aus dieser Zeit:

Jeder Einzelne, innerhalb wie ausserhalb des Instituts,
kann und muss Rückgrat beweisen.

Diskriminierung und emotionale Verrohung,
Schutz von Tätern oder eine Unterscheidung
in wertvolle und weniger wertvolle Menschen
dürfen wir nie hinnehmen.

 

 

Der Irrsinn steigert sich immer noch weiter.

  • Wenn die Massnahmen die Lage verschlimmern – muss man sie verstärken?
  • Wer am lautesten schreit, er werde jetzt ganz drastische Maßnahmen ergreifen – wird bewundert?
  • Einsatz der Bundeswehr gegen ein Virus?
  • Allgemeine Impfpflicht?

Nicht ein einziges Mal wird erwähnt, dass unser Immunsystem entscheidend ist, und dass wir das stärken können.

Warum folgen nach 20 Monaten offensichtlichem Irrweg immer noch so viele Menschen dieser Linie?

Bei einem zentralen Punkt möchte ich Klarheit schaffen. Ich habe es jetzt mehrmals selbst erfahren, oder es aus zweiter Hand gehört:

Viele Menschen haben gar nicht primär Angst vor dem Virus. Sie haben Angst vor Rechtlosigkeit und Chaos, einem Umsturz. Sie klammern sich an die staatliche Ordnung.

Es wurde offenbar erfolgreich in die Köpfe der Bevölkerung gehämmert:

Die Querdenker, Impfskeptiker, Massnahmenkritiker und frei atmenden Menschen wollen angeblich Recht und Ordnung stürzen und unbescholtenen Bürgern den Vorgarten verwüsten!

Das ist nicht wahr!

Wahr ist:

Wir sind gegen Tyrannei, Korruption, Machtmissbrauch, Totalitarismus, Propaganda, Angsthysterie, blinden Gehorsam, Profitgier, Rücksichtslosigkeit, Machtzentralisierung, Diktatur, unsinnige Gesetze und Befehle. Wir haben nichts dagegen, wenn jemand freiwillig mit einer FFP2 Maske allein durch den Wald joggt.

Wir wissen, dass es in der Geschichte vorgekommen ist, dass die Herrschenden nicht das Beste für das Volk wollten.

Das ist bekanntermassen auch in Europa passiert. Und wir halten es theoretisch für möglich, dass so etwas wieder passiert.

  • Wir sind keine Geschichtsleugner.
  • Wir halten es auch für möglich, dass es in den obersten Machtetagen Korruption gibt.
  • Wir sind keine Korruptionsleugner.

Deshalb möchte ich hier unmissverständlich klarstellen:

  • Wir sind nicht die Bedrohung von Recht und Ordnung!
  • Wir haben das Grundgesetz nicht ausser Kraft gesetzt!
  • Wir haben keine Massenhysterie erzeugt!
  • Wir haben nicht dafür gesorgt, dass der Pflegeberuf so unattraktiv geworden ist!
  • Wir zerstören nicht den Mittelstand und den sozialen Zusammenhalt!
  • Wir haben keine Kliniken geschlossen!
  • Wir quälen keine Kinder mit Maskenzwang und Impfexperimenten!
  • Wir haben keine alternativen Meinungen und Expertenwissen unterdrückt, gelöscht oder verunglimpft!
  • Wir erhalten kein Geld oder Posten von der Pharmaindustrie!
  • Wir sind gegen Diskriminierung, Ausgrenzung und Spaltung der Gesellschaft!

Im Gegenteil:

  • Wir setzen uns mit aller Kraft für Demokratie, Zusammenhalt, Mitbestimmung, Freiheit, Frieden, Solidarität und Gerechtigkeit ein.
  • Und wenn die momentan Herrschenden das nicht wollen, sind wir gezwungen, uns selbst zu organisieren.

Wer auf alternativen Kanälen unterwegs ist, weiss wovon ich rede.

Der Aufbau und die Vernetzung ist in vollem Gange.

Herzlich Willkommen!

Lars Ebert

Quelle: Podcast von Bruce Wayne für Radio Qfm.network

Quelle: Lars Ebert für Corona-Transition

Bild: Pixabay – Tama66

Ein Podcast von Bruce Wayne über einen Essay von Corona-Transition von Lars Ebert

Jetzt kostenlos die Radio Apps downloaden

Hier die kostenlose Radio Qfm App für Android Downloaden
Hier die kostenlose Radio Qfm App für Apple Downloaden

Querdenken-761 Wir benötigen finanzielle Hilfe

Wir haben bis jetzt den größten Teil der Ausgaben durch unser Team finanziert aber jetzt benötigen wir Hilfe.

Wir müssen nun Mitarbeiter einstellen, da wir die Arbeit nicht mehr allein bewältigen können

 

Auch haben wir „Medial“ aufgerüstet und unsere erste Zeitung herausgegeben – unter www.qfm.network ist das erste „Querdenken Radio“ in Betrieb genommen worden. 

 

Jetzt mit neuer Radio-Qfm-APP für Apple und Android

https://apps.apple.com/de/app/radioqfm/id1567887553

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.qfm

 

Die Testphase unseres neuen Radiosenders ist abgeschlossen und Sie können sich – von 7:00 – 0:00 Uhr jede Stunde – auf spannende aktuelle Moderationen und 24 Stunden durchgehend die beste und aktuellste Musik freuen.

Wir möchten so viel mehr Menschen erreichen – aber diese Projekte haben unsere ganze Kraft aber auch unsere Ressourcen verbraucht

Wir werden in den nächsten Tagen noch einige Spendenaufrufe starten und hoffen, das Sie uns unterstützen.

Team Querdenken-761 – Querdenken Freiburg – Achtung neues Konto!

Auf das Konto:

DE61 1001 1001 2620 3569 10

BIC: NTSBDEB1XXX

Betreff:

 „Mitdenken Spende Kto. R. Freund“

 

Patreonhttps://www.patreon.com/Querdenken761 

Paypal ron@nichtohneuns-freiburg.de


Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz