04/01

Antarktis – Positiv getestete, isolierte Forscher und die logischen Folgen – Der Podcast

Die Entscheidungsträger in Politik, Medizin und Wirtschaft arbeiten zusammen und verfolgen mit den Maßnahmen andere Ziele – ein Ziel ist schon deutlich erkennbar – die Auflösung der Grundrechte und die Aufweichung der Demokratien in der Eurozone.

21/10

Corona-Fakes in Schweizer Medien – Der Podcast

Bereits im Juni verbreiteten Schweizer Medien die Falschmeldung, der dänische Fußballprofi Christian Eriksen – der während eines EM-Spiel einen Herzstillstand erlitt – sei ungeimpft gewesen. In Wirklichkeit verweigerten Eriksen und seine Ärzte eine Aussage zu seinem Impfstatus. Unterdessen erlitten zahlreiche weitere Sportler mitunter tödliche Herzstillstände oder Herzinfarkte.

28/09

Rechtsanwalt Ralf Ludwig – Wer hat die Wahl eigentlich gewonnen? – Der Podcast

Was ist mit den Maßnahmekritikern / Verteidigern der Grundrechte? Die Basis mit mehr als 700.000 Erststimmen und fast 700.000 Zweitstimmen, sowie die Freien Wähler, die AfD und Teile der FDP haben die maßnahmenkritischen Wähler unter sich aufgeteilt. Zusammen haben sie mehr als 25 Prozent der Wähler erreicht.

28/09

Covid-19 – Die Netzwerke, die die Pandemie erschaffen haben – Von Thomas Röper – Der Podcast

Auf dem YouTube-Kanal Langemann-Medien ist am 22. September ein Video hochgeladen worden, das derzeit Furore macht und während ich diese Zeilen schreibe in zwei Tagen bereits 170.000 Mal angeklickt wurde. In dem Video geht es um ein Dokument, das auf 169 Seiten die Netzwerke aus NGOs, Konzernen, Universitäten, staatlichen Stellen...

21/09

Von einem, der auszog, die Pandemie in den Daten zu suchen: Datenanalyst Marcel Barz kann sie nicht finden

Eigentlich wollte Marcel Barz einem skeptischen Freund beweisen, dass Covid19 wirklich eine Pandemie sei. Hartmut, sein Freund, habe schon immer etwas „abwegige Ansichten “ gehabt und daher hat Marcel Barz sich die Mühe gemacht, um Hartmut zu beweisen dass es eben nicht nur eine „Test-Pandemie“ sei und er seine Falschinformationen...

09/07

Epidemiologe John Ioannidis: Kollateralschäden während des Pandemiejahres sind schwerwiegender als die Auswirkungen der Pandemie selbst

Welthunger, Arbeitslosigkeit, Armut, psychische Erkrankungen, Alkoholismus und Suizide seien wie eine Welle über die Bevölkerung hereingebrochen….und das alles wegen eines Virus, dessen Sterblichkeit im Promillebereich liege.

07/05

Deutschland – Nur 4 Prozent der Intensivbetten sind von Corona-Patienten belegt

Auch die Personallage wurde nicht durch das Virus, sondern durch politische Entscheidungen verändert. Seit Jahresbeginn darf ein Pfleger nur noch für zwei Betten tagsüber und drei in der Nacht zuständig sein. „Die Kehrseite ist: Betten, für die es kein Personal gibt, müssen ‚gesperrt' werden", erklärt Nina Meckel, Sprecherin des DIVI-Intensivregisters,...