26/07

Alain Berset – Politik durch Verbreitung von Angst

Was wir aber auf jeden Fall tun können: nicht impfen lassen, die Behinderungen über uns ergehen lassen und für ein möglichst gutes Leben unter den Freien und Ungeimpften sorgen. Und in diesem Sommer das Leben geniessen und sich mental gegen den perfiden Schwachsinn immunisieren, der über uns ergossen wird, auch...

18/05

Texanischer Notarzt: Mehr Menschen nach der Impfung in der Notaufnahme als Covid-Infizierte

CNN meldete schon Mitte April, dass bis dahin schon 5.800 vollständig Geimpfte doch mit Covid infiziert wurden. Nicht wenige davon wurden durchaus schwer krank und 74 davon starben daran.  Sieben Prozent der nach der vollständigen Impfung Infizierten mussten hospitalisiert werden. Es gibt dafür auch einen speziellen Ausdruck „Breakthrough cases“ –...

14/04

Verwirrende Aussage – Briten-Premier Johnson hält Lockdowns für effizienter als die Impfung

Johnson stellte auch klar, dass bei Öffnung der Pub-Gärten, aller Geschäfte und Dienstleister am 12. April dieses Dokument nicht erforderlich sei.  Ebenso nicht ab 17. Mai, wo man dann auch in Pubs und Restaurants sitzen kann und auch nicht in der dritten Etappe der Öffnung.  Auch nicht für den öffentlichen...

02/03

Neuen Corona-Fälle” sinken seit einem Monat – aber warum? Die Statistik schlägt zurück

Was wir sehen, ist ein Rückgang von völlig gesunden Menschen, die als "Covid-Fälle" abgestempelt werden, basierend auf einem falsch positiven Ergebnis eines unzuverlässigen Testverfahrens. Und wir sehen, dass weniger Menschen, die an Lungenentzündung, Krebs oder einer anderen Krankheit sterben, "Covid19" auf ihrer Sterbeurkunde stehen haben, basierend auf Testkriterien, die entwickelt...