16/12

US Wahlen – ist Joe Biden der neue Präsident?

Sobald das Ergebnis am 6. Januar verlesen wird, haben die Mitglieder des Kongresses eine Möglichkeit, Einspruch zu erheben. Dieser muss schriftlich erfolgen und von mindestens einem Senator und einem Mitglied des Repräsentantenhauses unterzeichnet sein. Der Einspruch wird dann von jeder Kammer separat debattiert, wobei jedes Kongressmitglied fünf Minuten Redezeit hat....

08/12

Die Elite-Strategie zum Teilen und Erobern

Die Oscar-Verleihung im nächsten Jahr wird interessant sein. Ein Witzbold, den ich kenne, schlug vor, dass Trump und Biden vielleicht für den besten Schauspieler in einer Hauptrolle nominiert werden, und sie werden für den Oscar gleichziehen. Das wird das zweite Mal sein, dass das überhaupt passiert. Das erste Mal geschah...

16/11

Jeder weiß, dass der Kampf manipuliert wurde

Viele Amerikaner glauben derzeit tatsächlich, dass es einen Unterschied macht, welche Maske für die Oligarchie zum Sieger erklärt wird. Es ist aber eine manipulierte Wahl von Oligarchen für Oligarchen und die Wahlen sind die dazugehörige Show

21/10

Die “Bidenleaks” Neue Mails belasten Joe Biden, Medien schweigen und Internetkonzerne zensieren

Wären die Medien zur Zeit der Spiegel-Affäre schon so gleichgeschaltet gewesen, wie heute, hätten alle Medien der Regierung geglaubt, die Spiegel-Redakteure als Hochverräter bezeichnet und das (damals noch) kritische Nachrichtenmagazin wäre verschwunden. Wenn Rudolf Augstein wüsste, wie seine Nachfolger heute arbeiten, er würde im Grab rotieren! Aber das gilt für...

26/08

Illegale Beobachtung von Trumps Wahlkampf 2016

Trump bezeichnete sich als Putin-Fan! Mit welchen Kindergarten-Methoden beim Erstellen des Geheimdienstberichtes gearbeitet wurde, zeigt ein weiterer Spiegel-Artikel zu dem Thema. Trump hatte 2007, lange bevor er in die Politik gegangen ist, Pläne, ein Hotel in Moskau zu bauen. Als Putin 2007 vom Time-Magazin zum „Man of the year“ gewählt...

04/08

US-Wahlkampf – Trump liegt weiter vor Biden

„Obwohl Biden sich mit Donald Trump ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefert und dies möglicherweise bis zum Wahltag tun wird, wächst Bidens Unterstützung nicht“, so Balsam. Und bezeichnenderweise würden fast alle Themen, die für die Wähler am wichtigsten sind, zu Gunsten von Präsident Trump tendieren. „Immer mehr Amerikaner sorgen sich um die Wirtschaft...