21/07

In der Schweiz sollen ungeimpfte markiert werden

Die schweizer Verfassung verbietet eine Impfpflicht. Deswegen wollen eidgenössische Politiker den Druck auf Ungeimpfte mit vielerlei Maßnahmen erhöhen: Testpflicht oder Zugangsbeschränkungen nur mit Impfzertifikat zum Beispiel. Der Parteichef der schweizerischen „Grünliberalen“ offenbart derweil noch ganz andere Gedankenspiele.

11/07

Schweiz: Zweites Referendum gegen COVID-19-Gesetz eingereicht

Den Initiatoren ist auch das COVID-Zertifikat für Geimpfte, Genesene und negativ Getestete ein Dorn im Auge, da dadurch die rechtliche Grundlage für die Diskriminierung Ungeimpfter geschaffen werde und dies zu einer Zweiklassengesellschaft führe. Die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben vom Impfstatus abhängig zu machen, sei durch keine Bedrohungslage zu rechtfertigen und...

14/06

Eine Ohrfeige für das Establishment – ein Erfolg für die Bürgerrechtsbewegung

und ein Steilpass für das Referendum II zum Covid-19-Gesetz. Heute haben wir uns Respekt verschafft. In solidarischem Handeln hat die Bürgerrechtsbewegung rund 40% der Stimmbürger hinter sich vereint, und das entgegen der Empfehlung der Regierung, aller Parteien und aller Verbände. Noch vor einem Jahr wäre dies undenkbar gewesen. Über 1.2...

20/05

Corona-Volkabstimmung: Die Welt schaut auf die Schweiz

Das Corona-Narrativ geht gerade aus dem Leim: Keine schlimmen Mutanten, fallende Inzidenzen trotz Panikmache, keine Überlastung der Intensivstationen (#DiviGate) sowie irrlichternde Taskforce-Experten, deren Modelle sich als Kaffeesatzleserei entpuppten. Seit über einem Jahr herrscht auch in der Schweiz mit dem Covid-Gesetz ein technokratisches Notstandsregime, dem die Schweizer nun aber ein Ende...

16/04

Die Schweiz atmet ein bisschen auf: Man darf, wie es der Bundesrat heute erlaubt hat, wieder draussen Kaffee trinken

Damit kann der Bundesrat nach Belieben, d.h. auch ohne Richtwerte, Zuckerbrote verteilen und die Peitsche zücken, je nach Stimmung im Land, die er über Meinungsforschung vermutlich sehr gut kennt. Und er kann jederzeit den Angstknopf drücken. Hunderte von Mutationen warten darauf, in die Schlagzeilen zu kommen.

21/03

Impressionen von der Großdemonstration in Kassel, London, Wien und der Schweiz

Am Samstag gab es wieder weltweit massive Proteste gegen die Corona-Maßnahmen der jeweiligen Regierungen. Wir zeigen ihnen ein paar Impressionen von der Deutschen Großdemonstration in Kassel, aus London, aus Wien und der Schweiz