21/10

Corona-Fakes in Schweizer Medien – Der Podcast

Bereits im Juni verbreiteten Schweizer Medien die Falschmeldung, der dänische Fußballprofi Christian Eriksen – der während eines EM-Spiel einen Herzstillstand erlitt – sei ungeimpft gewesen. In Wirklichkeit verweigerten Eriksen und seine Ärzte eine Aussage zu seinem Impfstatus. Unterdessen erlitten zahlreiche weitere Sportler mitunter tödliche Herzstillstände oder Herzinfarkte.

15/10

Die Schweizer Lehrer stehen auf – Der Podcast

Das Lehrernetzwerk möchte in erster Priorität die Lehrer vernetzen, welche den Coronamassnahmen auch kritisch gegenüberstehen. Zusätzlich unterstützt es Lehrer, welche aufgrund ihrer ablehnenden Position Probleme erhalten oder sogar ihren Job verlieren, rechtlich. Aber auch Eltern, welche das Wohl ihrer Kinder gefährdet sehen.

13/10

Das Schweizer Gesundheitssystem war nie in Gefahr – Der Podcast

Statt dafür zu sorgen, dass Kapazitäten im Gesundheitswesen ausgebaut werden, liess der Bundesrat zu, dass sie abgebaut wurden (Corona-Transition berichtete mehrfach darüber). Er gibt Steuermilliarden für «Impfstoffe» aus und übernimmt mit Steuermillionen auch noch dessen Bewerbung – Gratiswerbung und Absatzförderung für Big Pharma, doch kein Geld für Intensiv- und Testkapazitäten.