20/01

„Anfangsverdacht der Untreue“: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen die, der oder das Baerbock und Habeck

Gegen den Bundesvorstand der Partei Bündnis 90/Die Grünen ermittelt die Berliner Staatsanwaltschaft wegen des "Anfangsverdachts der Untreue". Dies berichten die dpa und mehrere Medien. Auch ein Sprecher der Grünen bestätigte, dass Ermittlungen liefen:

14/09

Diese Wahl ist für Demokraten verloren – Der Podcast

Wer nicht auf das Fressen aus der Hand seines Herren verzichten kann, der wird nicht mehr frei sein. Hundeerziehung folgt einem einfachen Prinzip. Man zwingt das Tier zu verinnerlichen: Dein Futter erhältst Du gegen blinden Gehorsam. Der Hund lernt, er hat nur dann, nur dort und nur so viel zu...

12/09

Die Grünen – Jürgen Trittin tappt in Telefon-Falle

Obwohl die russischen Prank-Journalisten Wladimir Kusnezow und Alexei Stoljarow – besser bekannt als Wowan und Lexus – ihre wahre Identität oft nur notdürftig verschleiern, gelingt es ihnen immer wieder, westliche Politiker und Personen des öffentlichen Lebens zu veralbern.

20/05

Trägt Kanzlerkandidatin Baerbock ihren offiziellen Titel als „Völkerrechtlerin“ rechtmäßig?

Derzeit gibt es eine politisch mediale Debatte über die Frage, ob die Kanzlerkandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, auf der Basis eines Vordiploms in Politikwissenschaften und zweier Semester Public International Law in London den Titel "Völkerrechtlerin" tragen darf, wie sie es bisher offiziell tut.

24/03

Der Grünen Plan von der Abschaffung Deutschlands

Um irreale Politik durchzusetzen, muss die Realität als größte Gefahr dargestellt werden, der nur mit drakonischen Maßnahmen beizukommen ist. Aus Mangel an Argumenten wird stets mit Untergang, mit den „globalen Krisen dieser Zeit – zuallererst die Klimakrise als wahre Menschheitskrise“ gedroht.