3 Comments

  1. Marianne Suchanski

    HALLO, habe lange gebraucht um mich auch mal zu Wort zu melden. Es ist auch nicht mehr leicht die Fassung zu bewahren. Der verlauf unseres , meines Lebens , ist das noch LEBEN ? Ich fühle mich nicht mehr als MENSCH betrachtet. Es gibt uns zwar aber die niederträchtigen HANDLUNGEN von Seiten der Regierung verunsichern viele. Es gibt auch welche die leben immer noch so in den TAG hinein ! Von den gestrigen Nachrichten , dass die Pandmie schon 2019 geprobt worden ist macht mich fassungslos und die finzeinbrüche . Das es evebtuell schon im nächsten Jahr nur noch die EZB Bank geben soll macht mir Angst. Was wird , wie soll es weiter gehen…….Man kann nirgendwohin reisen ohne GETESTE zu werden, abscheulich.ZU IMPFUNGEN gezwungen werden soll, denn es sieht ja stark danach aus ! 1989 gingen die LEUTE geschlossen auf die STRASSE um REISERFREIHEIT zu haben. HEUTE kümmert es kaum jemanden seinwenn sogar sein eigenes LEBEN nur noch kontrolliert wird, keinen CENT mehr in die Hand bekommt, sogar sein KONTO limitiert wird ….. usw. Ich weiß echt nicht so recht wie ich damit umgehen soll. Ich war und bin bis jetzt ein sehr selbständiger Mensch ……

  2. B. Herdieckerhoff

    Danke! – Danke für die Information und die Mühe.

  3. I. García

    AUCH VIELEN DANK!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.