15/03

Wie BILD und der Springer-Konzern wieder auf Linie gebracht werden sollen

Ratschlag eines Gutmeinenden:  Der Springer-Verlag wäre gut beraten, wenn er eine verbindliche Hauskleidung, für die Damen Vollverschleierung und für die Herren das Tragen wallender orientalischer Gewänder, anordnen würde. Jede Form von Reizbarkeit toxischer Männlichkeit wäre damit beseitigt.

09/03

Bild Chefredakteur Julian Reichelt kritisiert den Corona-Gipfel und zeitnah werden “Ermittlungen gegen ihn Eingeleitet”

Einiges spricht dafür, dass wir Zeugen eines verzweifelten Abwehrkampfes von Merkel und ihren Paladinen gegen den eigenen Niedergang sind: Je heftiger und offensichtlicher ihr Versagen, umso heftiger die Methoden im Umgang mit Menschen, die auf dieses Versagen hinweisen. Auch ich bekam zugetragen, dass der Hetzartikel gegen mich in der Süddeutschen...

20/12

Querdenken-761 schafft es in die Bildzeitung

Allerdings sind die Informationen der Bildzeitung nicht ganz vollständig eine Gruppe von mehreren Hundert Menschen schlenderten gestern zusammen mit Michael Ballweg durch die Strassen dieser "Im Normalzustand wunderschönen" Stadt. Aber der Bürgermeister Martin Horn, die Stadtverwaltung und vielleicht auch der Stadtrat haben wohl intern beschlossen aus Freiburg eine "Geisterstadt" zu...

03/12

Drosten Studie über “ansteckende Kinder” wird er sie nun zurückziehen?

Seit Angang der Woche tobt ein medialer Streit zwischen der Bildzeitung und Christian Drosten. Es geht um die Anfang April veröffentlich Studie einer Forschergruppe und den wohl umstrittensten Virologogen Deutschlands. Die Forschergruppe um den virologischen Berater der Bundesregierung, von dem nahezu alle Informationen zum Thema Infektionen mit oder Durch Coivd-19...