09/04

Zwangsimpfungen – “Grünes Licht” vom Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte

Das Gericht erkannte an, dass die tschechische Politik die legitimen Ziele des Schutzes der Gesundheit sowie der Rechte anderer verfolgt, und stellte fest, dass die Impfung sowohl diejenigen schützt, die sie erhalten, als auch diejenigen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können und daher zum Schutz vor schweren ansteckenden...

21/02

Ein böses Erwachen: Gebt den Kindern endlich die Normalität zurück

Was die Corona-Maßnahmen bei Kindern für Schäden anrichten, ist noch kaum zu ermessen. Aber es zeigt sich schon, dass die Folgen gravierend sind. Die Kinder- und Jugendpsychiatrien sind überfüllt. Und auch die Entwicklung leidet durch Masken und fehlende Kontakte zu Gleichaltrigen.

15/06

“Die Würde des Menschen” was macht der Shutdown mit uns? Therapeutin – Juliane Prentice

Mir scheint, dass in der derzeitigen Krise sich die meisten Menschen im Zustand des Totstellens befinden – Flucht ist nicht möglich, Kampf ist zu riskant... Dieses „Freeze/Totstellen“ lässt all unsere Gefühle und Bedürfnisse, all unsere Wahrnehmungen ob sinnlich oder psychisch, ja, sogar bis hin zu körperlichen Vorgängen einfrieren bis zur...