14/08

Schweden, Covid-19 und die Realität

Covid hat derzeit weniger als 6000 Menschen in Schweden getötet. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass die Zahl der Toten über 7.000 hinausgehen wird. In einem durchschnittlichen Grippejahr sterben in Schweden 700 Menschen an Grippe. Bedeutet das, dass Covid zehnmal schlimmer ist als die Grippe? Nein, denn Grippe gibt es schon...

06/07

Keine Angst vor wilden Viren oder die Wahrheit über der “Spanischen Grippe”

Die Spanische Grippe des Winters 1918/1919. Sie breitete sich besonders schnell in den Schützengräben aus, also dort, wo das Immunsystem durch schlechte Ernährung, katastrophale Hygiene und durch extreme Angst massivst geschwächt war. Etwa 5-10 % aller Erkrankten starben im Durchschnitt an dieser Infektion. Es gab aber zwei Ausnahmen: in Dänemark...

30/05

Schwedens Weg und das GDP

Der Weg Schwedens wäre noch vor etlichen Jahren völlig normal gewesen. So können sich noch viele von uns an sogenannte "Masernparties" erinnern, in denen man sich gegenseitig mit den Masern angesteckt hat, um sich bald möglichst dagegen zu immunisieren. Nun ist dieser Weg natürlich einfach und billiger und niemand kann...