Demonstration Freiburg Heute Samstag, den 22.01.2022 – 14:00 – Fahnenbergplatz

Schon bei der letzen Demonstration in Freiburg am 15.01.2022 kamen mehr als 6000 Teilnehmer.

Selbst die öffentlich-rechtlichen Medien, wie die Tagesschau und andere berichteten ausführlich.

Die Demonstration verlief wie immer in Freiburg sehr friedlich und die Polizei löste eine Gegendemonstration auf, zu der der „Freiburger Bürgermeister Martin Horn“ zusammen mit der „Antifa“ aufgerufen hatte.

Beeindruckend das ein Bürgermeister wie Martin Horn zusammen mit der Antifa eine Demonstration bekämpfen will, bei der sich friedliche Menschen aus der Mitte der Gesellschaft zusammenfinden um für Freiheit, Gerechtigkeit und vor allem für den Erhalt der Grundgesetze einzutreten.

Sehr geehrter Herr Martin Horn, Oberbürgermeister von Freiburg

 

Wofür treten Sie denn dann ein, wenn nicht für Freiheit, Gerechtigkeit und für die Grundgesetze?

 
 
 
 

Das Motto der Demonstration am Samstag ist:

 

Für Freiheit, Menschlichkeit und Vernunft

Die Trommeln rufen nach Freiburg!

Gemeinsam demonstrieren wir für:
– die Grundrechte
– eine freie Impfentscheidung
– die Beendigung der unverhältnismäßigen Corona-Maßnahmen
– eine juristische Aufarbeitung der Corona-Politik
– den Schutz aller Kinder
– die Freiheit

Gegen:
– Spaltung und Ausgrenzung
– Angst und Lüge
– Zwang und Unterdrückung

Aufgrund der aktuellen Auflagen müssen wir einen Mundnasenschutz tragen. Nutzt diese Fläche und setzt mit euren Worten ein Zeichen auf der Maske.
Wer ein Attest hat,erhält von uns alternativ ein Faceshield.

Gemeinsam stark für Frieden und Freiheit!
Wir sind viele und werden immer mehr!

Quelle: Radio Qfm.network

Bilder Radio Qfm.network

One Comment

  1. Marj

    Moechte gerne kommen aber mit Maske? Was ist das naechste? Ein Test, 2G+?
    Ausser das Masken Krankheitserreger sind und Menschen mit, mehr Aeosolen verbreiten als die ohne, kann ich nicht lange eine Tragen. Ein Attest bekomme ich nicht weil mein Aerzt sagt das Menschen die etwas negatives ueber Masken sagen, oder schlimmer: die nicht tragen, Moerder sind. Das ich mich auch nicht Impfen lass und nicht nur Wissenschaftliche, prinizipielle aber auch Medizinische Gruende dafuer habe, darueber sagt sie: Du ermoerdest deine Mitmenschen und es ist dir ganz egal!

    Mit so eine Aerzt kann man Umkippen innerhalb 10 Minuten, man bekommt kein Attest, so ein Aerzt ist es selber ganz egal was mit Menschen passiert. Ich bin medizinisch ausgebildet, lese alle Studien aber…mein Aerzt nennt das: Wissenschaftsgedoens!!!! Ja wirklich, ein Aerzt die so etwas sagt!

    Ueberal sehe ich demo’s ohne Maskepflicht, warum hier nicht? Wir wissen docht dass es immunologische Unsinn ist?

Comments are closed.