05/05

F*** the EU

Demokratie nach Selenski Zuvor hatte Selenski erklärt, dass es «für Kollaborateure Konsequenzen geben wird». Kurzum, die Gräueltaten gegen die prorussischen Bürger werden offenbar von den höchsten Stellen in Kiew gebilligt. Am 19. März rief Selenski das Kriegsrecht aus und schloss elf Oppositionsparteien aus. Am 12. April gab der ukrainische Präsident...

11/03

Das offizielle Ende der Meinungsfreiheit

15 Jahre Gefängnis, Berichterstattung, EU Mediensperren, Eu-Strafandrohungen, Falschmeldungen, Krieg, Russland antwortet auf EU Sanktionen, Russlands Antwort, Strafgesetze, Tod des Journalismus, Tot der Meinungsfreiheit, Ukraine

13/01

SWR-Sprecher Martin Ruthenberg fassungslos über Berichterstattung

Warum macht mich das so wütend: Weil ich den Eindruck habe – und das schon lange – dass das keine Ausnahmeerscheinung ist, was hier passiert, sondern das ist die Regeln und .. Wenn ich nicht in über sechs Jahrzehnten Lebenserfahrung gelernt hätte gut mit Wut umzugehen – da ich seit...

14/11

Strassburg – Berichterstattung zur Demo vom 13 November 2021

Markus Heinz, Margareta Grisz-Brisson, der Organisator der Demonstrationen in Triest und viele andere aus England, Österreich, Belgien, und natürlich die französischen Demonstranten selber. Die Demonstration fand auf dem Place Kléber statt mit circa 2000-2500 Teilnehmern; ist jetzt friedlich durch die Stadt gezogen.

17/05

„Shame on you“ – Britische Bürger richten sich gegen die BBC

Am 15. Mai fanden erneut, wie bereits in den vergangenen Monaten, weltweit Demonstrationen statt. Auch im Vereinigten Königreich versammelten sich die Bürger. Die Straßen von London, Manchester, Cardiff und viele weiteren Orten, waren voll mit Leben.

20/04

Lif‘ Miss Lina – Berichte direkt aus London

Ein ganz großes Ereignis waren auch die all donnerstäglichen „Clap for the NHS“ Veranstaltungen. Jeden Donnerstag um 18 Uhr sollten wir an unsere Fenster treten, klatschen und auf Töpfe schlagen um unser Pflegepersonal in der NHS zu danken. (Nur als Einschub: Die Regierung hat Ende Jahr keine Lohnerhöhung, außer dem...