24/01

Nach erster Pfizer/BioNTech-Impfdosis: Tausende Israelis positiv auf Coronavirus getestet

Obwohl mehr als 20 Prozent der Menschen bereits geimpft sind, hat das kleine Land am Mittelmeer seinen Lockdown angesichts eines Allzeithochs bei neuen Corona-Fällen um weitere zehn Tage verlängert.  Die Beschränkungen sollen nun bis Ende des Monats gelten, wie die Regierung von Ministerpräsident Netanjahu am Dienstagabend beschloss

04/01

Hunderte Personen erkranken in Israel nach Pfizer/BioNTech-Impfung an COVID-19

In Israel erkrankten ca. 240 Personen an COVID-19, nachdem sie eine Impfung erhalten hatten.  Das berichtete der israelische Fernsehsender Channel 13 News am 31. Dezember 2020. Jede tausendste geimpfte Person berichtet von Nebenwirkungen, das sind 0,1 % aller Menschen, wesentlich mehr als die angebliche Todesquote von 0,027% bei der Covid-19...

01/01

Israel und die Schweiz beklagen die ersten Toten nach den Impfungen

Schweizer Patient stirbt kurz nach Erhalt des COVID-Impfstoffs von Pfizer Nachdem ein israelischer Mann nur zwei Stunden nach Erhalt seiner ersten Dosis des COVID-19-Impfstoffs gestorben sein soll, teilten die Behörden des Schweizer Kantons Luzern am Mittwoch mit, dass eine der ersten Personen im Land, die den Impfstoff erhalten hat, gestorben...