01/08

Querdenker wollen trotz Verbot am Sonntag in Berlin protestieren

„Aus dem Umstand, dass möglicherweise bei anderen Versammlungen in Berlin der jüngeren Zeit (CSD-Aufzug und Mietendeckel-Protest) Abstände nicht eingehalten und Masken nicht durchgängig getragen wurden, könne der Antragsteller nicht ableiten, selbst von einem Verbot verschont zu werden“, hieß es in einer Mitteilung des Gerichts.

21/04

USA: Arizona lehnt Impfpässe ab und beendet Maskenpflicht an Schulen

Die Sprecherin im Weißen Haus Jen Psaki schloss später die Idee einer bundesweiten Impfdatenbank sowie einer Vorschrift aus, wonach "ein Impfausweis zu tragen" sei. Nichtsdestotrotz hat die Aussicht einige Republikaner aufgeschreckt und Andy Biggs, einen Abgeordneten aus Arizona, dazu veranlasst, einen Gesetzesentwurf einzubringen, der es US-Bundesbehörden verbietet, einen Impfnachweis zu...

07/02

Kein Schengenabkommen mehr? Polizei verhindert grenzüberschreitende Corona-Demonstration

Bei der Veranstaltung „Für grenzenlose Selbstbestimmung“ auf der Saalachbrücke zwischen der Stadt Salzburg und Freilassing erwarteten die Organisatoren auf österreichischer Seite bis zu 2.000, auf bayrischer Seite bis zu 200 Teilnehmer.  Laut Polizeiangaben dürften es in Freilassing aber mehr als das Fünffache geworden sein. Die Teilnehmerzahl überstieg die Erwartungen der...

02/09

Dummheit, Bildungsmangel oder Kalkül – die SPD und das Reich

An sich wäre dieser Akt nicht der Rede wert. Bevor die Politik beschloss, den Zugang zum Reichstag für den Bürger grundsätzlich nur nach Personen- und Waffenkontrollen zu ermöglichen, waren die Treppen des Gebäudes Tummelplatz für Kurzverweiler, Touristen, Architektur- und Geschichtsbegeisterte. Erst als islamische Terroranschläge es notwendig sein ließen, alles, was...