04/08

Die Deutsche Regierung hat mehr Angst den je

Ich muss gestehen, dass ich mich nach wie vor schwer tue, die Ereignisse in Berlin einzuordnen und zu verarbeiten. Inzwischen befinde ich mich in Warschau. Hier merkt man nur wenig vom Corona-Irrsinn. Und das tut mir für den Moment gut. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen, liebe Leserinnen und Leser,...

29/07

Hier ist Berlin! Podcast – Von Anselm Lenz

Auch Querdenker Michael Ballweg stellte in der Wochenzeitung Demokratischer Widerstand klar: »Wir werden den Ausnahmezustand niemals akzeptieren.« Die Zukunft unsere Landes wird deshalb schon längst in der Demokratiebewegung verhandelt. Die politmediale Kaste hat nur noch die Wahl, sich entweder zu öffnen – und zu Wahrheit, demokratischer Aushandlung und Grundgesetz zurückzukehren....

24/07

Die Flut, die Opfer, die Verzweiflung und die Politik

Die Hochwasserkatastrophe in Deutschland beschäftigt uns seit Tagen - in vielfältiger Form. Zwischen der Trauer um die Opfer, der Verzweiflung über die Zerstörung vieler Existenzen, macht sich die Politik und die Medien auf die Suche nach dem Schuldigen....

26/03

Masken-Affäre weitet sich aus: Haftbefehl ausgestellt

Auch in Thüringen durchsuchten die Ermittler das ehemalige Wahlkreisbüro des früheren CDU-Bundestagsabgeordneten Mark Hauptmann und mehrere CDU-Kreisgeschäftsstellen in Südthüringen. Eine Sprecherin der Generalstaatsanwaltschaft bestätigte die Durchsuchungen wegen des Verdachts der Bestechlichkeit von Mandatsträgern. Durchsucht wurden die Kreisgeschäftsstellen in Suhl, Hildburghausen, Sonneberg und Schmalkalden-Meiningen.

24/03

Myanmar-Militäraktion gegen George Soros: Mitarbeiter festgenommen

Es gehe um illegale Geldflüsse der Stiftung, sie habe gegen geltende Gesetze und für NGOs geltende Regeln im Land verstoßen, berichtete der vom Militär kontrollierte Staatsfunk MRTV. Finanzierung von Unruhen Die Soros-Stiftung forderte am Dienstag die Entlassung aller Mitarbeiter und bezeichnete die Anschuldigungen als „falsch“. Diese lauten: die Stiftung hat...

19/12

Strafanzeige gegen die gesamte Bundesregierung Österreichs

Aufgrund einer Vielzahl von Verfehlungen der Österreichischen Regierung übernimmt der Einschreiter durch einbringen dieser Strafanzeige, von ein oder mehrer Offizialdelikten, als Sprachroh einer Bürgergemeinschaft, die rechtliche Darstellung. Am 15.03.2020 wurde der erste Lockdown verhängt, von den obergenannten 4 beanzeigten (Sebastian Kurz, Werner Kogler, Rudolf Anschober und Karl Nehammer), die sich...

21/10

Die “Bidenleaks” Neue Mails belasten Joe Biden, Medien schweigen und Internetkonzerne zensieren

Wären die Medien zur Zeit der Spiegel-Affäre schon so gleichgeschaltet gewesen, wie heute, hätten alle Medien der Regierung geglaubt, die Spiegel-Redakteure als Hochverräter bezeichnet und das (damals noch) kritische Nachrichtenmagazin wäre verschwunden. Wenn Rudolf Augstein wüsste, wie seine Nachfolger heute arbeiten, er würde im Grab rotieren! Aber das gilt für...