26/04

“Unite for Freedom” – der Widerstand in London formiert sich

Mit „Unite for Freedom“ wollten die Demonstranten hauptsächlich ihren Unmut zu dem vorstehenden Covid-Impfpass und den Impfzwang Kundgeben. Sowie die uns genommenen Freiheiten unter dem Covid Maßnahmen zurückverlangen.

13/04

Die USA geht voran – 22 Staaten ohne Maskenpflicht – in 12 Staaten wird der Impfpass verboten

Machen wir uns aber nichts vor, der "Great Reset" ist kompletter Mist, es wird keinen "Great Reset" geben, weil dann diejenigen, die ihn finanziert haben über kurz oder lang selbst darunter fallen werden.  Aber der Name klingt für die "Einen" wie der Weg zum "Grünen Glück" für die "Anderen" wie...

13/04

Impf-Kampagne, Impfpflaster oder Fake? Günther Jauch krempelt die Ärmel hoch

Günther Jauch musste am Samstagabend mittels einer Videokonferenzschaltung seine RTL-Sendung "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Der TV-Moderator unterliegt nach einem positiven Corona-Testergebnis mit Krankheitssymptomen einer zweiwöchigen Quarantäne.

01/10

Lügen und Irreführung im Prozess um den Journalisten und WikiLeaks-Gründer Julian Assange

Der US-Staatsanwalt James Lewis hat mutmaßlich versucht, Zeugen und Öffentlichkeit in die Irre zu führen. Dies geschah im Kontext der Anhörung zu Assanges gesundheitlicher Verfassung. Er zog die gefundene Rasierklinge in Zweifel, für die bereits Beweise erbracht wurden. Die Unstimmigkeiten im umstrittenen Prozess um den Journalisten und WikiLeaks-Gründer Julian Assange...