24/09

Neuer Lockdown nicht zu erwarten: In Russland wurde das erste COVID-19-Medikament zugelassen

Das in Russland zur Behandlung von COVID-19-Erkrankungen zugelassene Medikament trägt den Namen „Areplivir“ und ist keineswegs ein neues Medikament. Das Medikament wird unter den Namen „Favipiravir“ bereits bei Viruserkrankungen eingesetzt. In einigen Ländern gab es Studien zur Anwendung von „Favipiravir“ bei COVID-19-Erkrankungen. China hat das Medikament bereits im Februar experimentell...

17/07

Impfstoffe verändern unser Genom – Die Gefahr erklärt

Eine Impfung mit Impfstoff gegen einen Virus, egal gegen welchen, ist immer eine Impfung gegen einen Virus der mindestens 1-2 Jahre alt ist. Da sich die Viren innerhalb von wenigen Wochen verändern impfen wir immer gegen einen Virus, den es eigentlich nicht mehr gibt. Also wenn wir jetzt einen Anti-Sars-cov-2...