31/03

Impfstoff AstraZeneca – massive Nebenwirkungen – Begrenzung für Menschen unter 60 – Portal für Impfschäden eröffnet

Viele Menschen vertrauen diesen stattlichen Instituten aber nicht mehr.  Verschiedene Staaten und ihre angeschlossenen Institute, hatten in den letzten Monaten vermehrt Impfschäden totgeschwiegen oder heruntergespielt.  Massive Nebenwirkungen wurden nicht in die Öffentlichkeit getragen und so wurde vorerst nur für Österreich ein unabhängiges Portal gegründet.

01/01

Israel und die Schweiz beklagen die ersten Toten nach den Impfungen

Schweizer Patient stirbt kurz nach Erhalt des COVID-Impfstoffs von Pfizer Nachdem ein israelischer Mann nur zwei Stunden nach Erhalt seiner ersten Dosis des COVID-19-Impfstoffs gestorben sein soll, teilten die Behörden des Schweizer Kantons Luzern am Mittwoch mit, dass eine der ersten Personen im Land, die den Impfstoff erhalten hat, gestorben...

28/12

Die Erde – Botschaft an Gott

Für mich besteht meine tägliche Frustration aus Menschen, die Angst vor ihrem eigenen Schatten haben und keine anderen Standpunkte zu Covid-19 und Lockdown zulassen. Sie tragen draußen Masken, überqueren Straßen, um Menschen auszuweichen.  Sogar auf ihren Twitter-Profilen tragen sie Masken, als ob sie damit eine Art Statement abgeben wollten.  Die...

17/07

Impfstoffe verändern unser Genom – Die Gefahr erklärt

Eine Impfung mit Impfstoff gegen einen Virus, egal gegen welchen, ist immer eine Impfung gegen einen Virus der mindestens 1-2 Jahre alt ist. Da sich die Viren innerhalb von wenigen Wochen verändern impfen wir immer gegen einen Virus, den es eigentlich nicht mehr gibt. Also wenn wir jetzt einen Anti-Sars-cov-2...