RKI – 96 Prozent aller Omikron Fälle sind Geimpfte

Ein neuer Podcast von La La Anue für Radio Qfm.network

Hier ist Radio QFM – Ihr Sender mit Berichten und News aus Deutschland und den Nachbarländer. Herzlich Willkommen – mein Name ist LaLa Anue.

 

Gute Neuigkeiten, liebe Zuhörer….aber für wen?

Es geht wieder einmal um die  südafrikanische Omikron Mutation des Corona Virus. Sie kann einem schon fast leid tun – wofür die alles herhalten muss?!

 

Wie das Robert-Koch-Institut jetzt gemeldet hat, sind 95,6 % der Omikron Infizierten vollständig geimpfte Personen.

Bei den 3-fach Geimpften lag die Quote bei 27%.

 Von einer Wirkung der Impfung kann in Hinblick auf solche Zahlen auf jeden Fall keine Rede mehr sein.

 

Bei Angaben zu Symptomen wurden entweder „keine“ oder überwiegend milde Symptome wie Schnupfen (54%), Husten (57%) Halsschmerzen (39%) genannt.

Nur 124 Personen (von 8.888 Personen) mussten ins Krankenhaus – mit einem stationären  Aufenthalt, der auf  etwa ein Drittel bis ein Viertel verkürzt ist.

 

Das bedeutet: Good news – zumindest für die Ungeimpften….

 

Woher die Behörden die Geschichte von der Überlastung der Spitäler nehmen ist rätselhaft – von Daten wird sie auf jeden Fall nicht gestützt.

 

Impfpflicht, 2G Regeln und Lockdown für Ungeimpfte finden offensichtlich noch weniger medizinische oder epidemiologische Grundlagen als bisher……

Der Schrei der Politiker, von der „Pandemie der Ungeimpften“ kolportiert durch die Mainstream Medien wird leiser und ist inzwischen fast gänzlich verhallt.

 

Es bleiben jedoch, die von den regierenden Politikern den Bürgern auferlegten Maßnahmen, die basierend auf diesem Wissen noch offensichtlicher rechts- und verfassungswidrig sind. Unwissenheit kann hier keine Ausrede mehr sein.

 

Es kann keinem Politiker oder keiner Behörde entgangen sein – es muss daher einen bewussten und gewollten Rechtsbruch darstellen.

Vermutlich geht es wirklich nur noch um Vertragserfüllung gegenüber den Pharmaproduzenten – und natürlich Freude daran, über einen großen Teil der Bevölkerung pure Macht ausüben zu können.

 

Aber ein Gutes hat es:

Durch diesen offensichtlichen Betrug und Machtmissbrauch sind viele Menschen aus einem langen, Politik verdrossenen Dauerschlaf erwacht……..

Und sie spazieren zu Abertausenden auf deutschen Straßen – friedlich, aber konsequent in ihrer Forderung auf Freiheit und einem Leben in Eigenverantwortlichkeit.

Sie sind bereit die schwer ins Wanken geratene demokratische Grundordnung aufzufangen und wieder in Balance zu bringen.

 

Wir sind Radio QFM , mein Name ist La La Anue und wir wünschen Ihnen ein glückliches Jahr 2022 in in Frieden und Freiheit.

Quelle: Podcast von La La Anue für Radio Qfm.network

Bild: Radio Qfm Edition

Radio Qfm

Wir brauchen ihre Unterstützung

Täglich senden wir von 7-16 Uhr neuste US- und UK-Hits, ab 16 Uhr coole Country & Blues Musik, ab 22 Uhr elektronische Dance-Musik.

Stündlich werden Podcasts von uns und unseren Partnern, wie Apolut, Corona-Transition und anderen ins Programm eingebunden.

 

All das kostet Geld.

 

Um das Programm kontinuierlich zu betreuen und auszubauen, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Mit Ihnen zusammen wollen wir eine hörbare Radio-Stimme für alle friedlichen und freiheitsliebenden Menschen werden.

Bitte spenden Sie für Radio Qfm

Kontonummer:

Konto:

DE61 1001 1001 2620 3569 10

BIC: NTSBDEBTXX

Betreff:

„Radio Qfm Spende Kto. R. Freund“

Patreon – https://www.patreon.com/Querdenken761

Paypal – ron@nichtohneuns-freiburg.de

4 Comments

  1. Peter Schemel

    Ich bin dem Link zum RKI heute morgen gefolgt. Dort wurde auch bestätigt das mehr als 95% der „Fälle“ mehrfach geimpft sind. Jetzt kann ich es auf der RKI- Seite nicht mehr finden.

  2. Henning Weddig

    wahrscheinlich ist die „ach so böse“ Omikron Variante lediglich die Antwort des (geschwächten Immunsystems der Geimpften) auf die „Impfung!“ und das ewige Maskentragen!

  3. Werner Stocker

    Schön, doch wo ist die RKI-Meldung veröffentlicht?

    1. oldman

      Kann passieren, vermutlich als „unzweckmäßig“ erkannt und entfernt. Passiert meist, wenn jemand Bezug auf sowas nimmt. In Zukunft : screenshot und abspeichern. Zustände wie bei youtube.

Comments are closed.